(Suche nach Tags: z.B. <Highlight>)

Das letzte Abendmahl

Informationen der Redaktion

Die großen Meister

Eine Woche noch besteht die Möglichkeit in der Votivkirche Repliken der berühmtesten Kunstwerke der Welt zu erleben.

Die Inszenierung ist spektakulär in das sakrale Ambiente der Wiener Votivkirche eingebettet und zeigt 53 der bedeutendsten Kunstwerke der Menschheit mithilfe originalgetreuer Nachbildungen.

Leonardo da Vincis "Mona Lisa", sein weltberühmtes Fresko "Das Abendmahl" (in Originalgröße: 8,8 Meter Breite), Michelangelos vier Meter breites Wandfresko "Jüngstes Gericht", Botticellis "Geburt der Venus" sowie die berühmten Fresken aus den päpstlichen Gemächern des Vatikans (u. a. "Die Schule von Athen") und viele mehr.

Das Besondere an der Schau "Die großen Meister": Auch Werke, die sonst nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind, werden gezeigt. Höhepunkt ist sicher eine Replik von Michelangelos "David" in Originalgröße. Die mehr als fünf Meter große Figur ist im Original in Florenz zu bewundern. Die Statue wurde in Wien mithilfe von computergesteuerten CNC-Maschinen gefräst. Die 3D-Pläne dazu stammen aus amerikanischen Archiven. Die Ausstellung ist eine Weiterentwicklung der Schau "Sixtinischen Kapelle", die 2016 mehr als 80.000 Besucher in die Votivkirche lockte.

Die großen Meister
1.9.-14.12.2018
(am 9.12.2018 geschlossen)
Tägl. 10-18 Uhr

Verwandte Objekte aus dem Kulturpool und der Europeana